23559900_1551075821646282_2061940413077589780_n

ACTP und die karibischen Amazonen

Posted on

Vor zehn Jahren hat der ACTP e.V. seine Arbeit in der Karibik begonnen. Neben der Unterstützung im natürlichen Habitat der Konigsamazone auf St. Vincent und der Blaumaskenamazone auf St. Lucia, wurde damals auch begonnen eine externe Population beider Arten beim ACTP in Deutschland aufzubauen. Viele haben uns nicht ernst genommen, als wir die Wichtigkeit einer exsitu Population im Falle von einer Naturkatastrophe, deutlich machten. So treten zum Beispiel vermehrt Hurrikane infolge des Klimawandels auf.
Um so mehr schätzen wir, dass die Regierungen beider Inseln unsere Argumente und Bedenken ernst nahmen.
Heute, nach den Hurrikanen Irma und Maria, ist es für jeden deutlich geworden, wie wichtig eine Population außerhalb des natürlichen Habitats werden kann, ebenso wie der Schutz bedrohter Arten, die durch vom Klimawandel ausgelöste Naturkatastrophen betroffen sind.
Wir möchten uns ganz herzlich bei den Regierungen von St. Vincent und St. Lucia für das stetige Vertrauen in den letzten zehn Jahren bedanken. Wir freuen uns diese Beziehungen auch zukünftig zu stärken, um so die wunderschönen Amazonen der Karibikinseln zu schützen.